#tour

Monkeys in a tree : Live

Nachdem Rotersand ihr neues gefeiertes Album “Capitalism TM” frisch veröffentlicht haben, werden sie nun unter dem Motto “Monkeys in a tree : Live” ausgewählte Clubkonzerte perfomen.

Ihre gefühlvoll-energiegeladenen Shows haben die Rasc und Krischan über die Jahre zu immer wieder gern gesehenen Gästen auf den dunklen Bühnen und Festivals dieser Welt gemacht. Evergreens des electroduos aus dem Ruhrgebiet, wie “Merging Oceans”, “Exterminate Annihilate Destroy”, “War on Error”, “Torn Realities” sind von Electrotanzveranstaltungen im Synthpop, EBM, Futuerepop-Bereich nicht mehr wegzudenken, wovon auch die Platzierungen in den DJ-Charts Zeugnis geben.

“Monkeys in a Tree : Live” wird eine Mischung der Titel vom aktuellen Album “Capitalim TM” sowie der Hits aus Rotersand’s mittlerweile über zehnjährigen bestehen bieten.

Check ou the Dates!

Upcoming Shows!

Our upcoming concerts. See you!

Oct 04, 2015 – Zürich / Schweiz | X-tra
Oct 10, 2015 – Hamburg | Markthalle
Oct 30, 2015 – Mannheim | Alte Seilerei
Oct 31, 2015 – München | Technikum / Kultfabrik
Nov 05, 2015 – Nürnberg | Hirsch
Nov 06, 2015 – Cologne | Werkstatt
Nov 08, 2015 – Erfurt | From Hell
Nov 09, 2015 – Rostock | Alte Zuckerfabrik
Dec 04, 2015 – Berlin | Kesselhaus
Dec 05, 2015 – Leipzig | Hellraiser

RS_MeraLuna2015_03

ROTERSAND @ ELECTRONIC TRANSFORMERS TOUR 2015

Electronic Transformers Tour 2015

Neue Termine mit Rotersand innerhalb der Electronic Transformers Tour 2015:

31.10.2015 – München, Technikum / Kultfabrik
05.11.2015 – Nürnberg, Hirsch
06.11.2015 – Werkstatt, Köln
08.11.2015 – Erfurt, From Hell
09.11.2015 – Rostock, Alte Zuckerfarbik

ETT: Electronic Transformers Tour ist ein Projekt von Eventmanagement- ffm GbR mit jährlicher Wiederholung.
Dabei tourt die Agentur im Herbst durch Deutschland. Headliner und Supports der schwarzen Szene sorgen für Vielfältigkeit innerhalb Tour.

Alle Infos auf www.electronictransformerstour.com

THANK YOU!

Das waren fünf wirklich schöne shows für unsere rückkehr auf die club-bühnen dieser republik mit den brillianten und ebenso charmanten SONO. danke oberhausen, danke hamburg, danke leipzig, danke frankfurt, danke berlin. am 16.1 heisst es dann hallooo braunschweig!